Elektro Kühlbox

Ist die Elektro Kühlbox besser als andere Kühlbox Modelle?

Heute möchten wir uns mit dem Thema „Elektro Kühlbox“ näher beschäftigen und uns diesen Modellen genauer widmen. Damit wir uns eine aussagekräftige Meinung bilden können und auf die Frage:

Ist die Elektro Kühlbox besser als andere Kühlbox Modelle?

antworten können, haben wir uns auf die Suche bei Amazon nach verschiedenen Elektro Kühlboxen gemacht und Sie nach und nach genauer unter die Lupe genommen. Doch bevor wir uns jetzt den Elektro Kühlbox Modellen widmen, wollen wir Ihnen vorher noch ein paar grundlegende Informationen über die Elektro Kühlbox mit auf den Weg geben.

Das sollten Sie über die Elektro Kühlbox wissen!

Eine elektrische Kühlbox bzw. eine Elektro Kühlbox gibt es in den verschiedensten Ausführungen. Somit gibt es nicht nur die Kühlbox, sondern auch noch die Elektro Kühltasche, die elektrische Autokühlbox oder den elektrischen Kühlrucksack. Betrieben werden die Modelle über einen Elektroanschluss aber auch von denen gibt es wiederrum mehrere Anschlussarten. In der Regel gibt es drei verschiedene Anschlüsse und das sind ein 12 Volt, 24 Volt oder 230 Volt Anschluss. Der 12 Volt Anschluss ist für den Zigarettenanzünder im Auto gedacht und der 24 Volt Anschluss für den LKW. Der 230 Volt Anschluss ist für die Steckdose (Netzbetrieb) vorgesehen. Natürlich gibt es auch die unterschiedlichsten Hersteller, so zum Beispiel Mobicool, Campingaz oder Waeco. Dies soll als Vorinformation erst einmal reichen und wir wollen und werden uns jetzt den verschiedenen Elektro Kühlbox Modellen zuwenden.

Die Mobicool V26 Elektro Kühlbox

Mobicool V26 Elektro KühlboxDie Mobicool V26 Elektro Kühlbox gehört zu den absoluten Top Sellern auf Amazon unter den elektrischen Kühlboxen und somit ganz klar, dass wir uns dieses Modell näher angeschaut haben. Seit Ende Januar hat Mobicool ein neues Modell der Mobicool V26 Kühlbox auf den Markt gebracht und wir haben es unter die Lupe genommen.

Die Mobicool V26 bietet einen Stauraum von ca. 25 Liter an und das hat Sie ihrer großzügigen Abmessung von 39,6 x 29,6 x 39,5 cm zu verdanken. Das Leergewicht beträgt rund 4 Kg und das macht diese Kühlbox sehr transportabel. Die thermoelektrische Kühlbox ist mit zwei Anschlüssen ausgestattet und Sie können sie sowohl über einen 12 Volt Anschluss (für den Zigarettenanzünder im Auto) oder über den 230 Volt Anschluss (für die Steckdose) betreiben. Über ein Doppellüfter-Aggregat mit einem 4 A Peltier-Element schafft es die Kühlung den Inhalt bis auf 18°C unter Umgebungstemperatur herunter zu kühlen. Dank einer sehr energiesparenden Arbeitsweise besitzt Sie die Energieeffizienzklasse A++. Der Tragegriff der Mobicool V26 kann sowohl als Transportgriff verwendet werden oder auch noch als Deckelstütze oder als Deckelverriegelung.

Eine hochwertige Isolierung (Schaumkernisolierung) komplettiert die Elektrokühlbox Mobicool V26.  Das Material der Box besteht sowohl beim Außen- und Innengehäuse aus Polypropylen und dies macht Sie sehr strapazierfähig.

 

Hier geht's zur Mobicool V26 Kühlbox auf Amazon.de

 

Die Severin KB 2921 Elektro Kühlbox

Severin KB 2921 Elektro KühlboxDie Severin KB 2921 Elektro Kühlbox ist uns sofort aufgefallen durch ihre unglaublichen vielen sehr guten Kundenrezessionen und somit müssen wir uns natürlich auch von dieser Elektro Kühlbox selber überzeugen.

Wie die Mobicool V26, besitzt auch die Severin KB 2921 ein Volumen von ca. 25 Liter (Maße von 40,5 x 30 x 43 cm). Doch im Gegensatz zur Mobicool können Sie mit dieser Kühlbox sowohl Kühlen als auch Wärmen. Über die zwei Kontrollleuchten können Sie das Kühlen und das Warmhalten überwachen und kontrollieren. So können Sie zum Beispiel Speisen warmhalten oder Getränke kühlen wo und wann Sie möchten. Mit einem Leergewicht von ca. 6,8 Kg ist Sie zwar ein wenig schwerer aber dennoch immer noch sehr transportabel.

Die Leistung beträgt ca. 65 Watt (erreicht durch zwei bürstenlosen, langlebigen Motoren) und diese Kühlleistung sorgt dafür, dass der Inhalt bis zu 20°C unter Umgebungstemperatur herunter gekühlt werden kann. Sie ist ebenfalls mit zwei Anschlüssen ausgestattet und das sind ein 12 Volt und ein 230 Volt Anschluss. Des Weiteren glänzt die Severin KB 2921 mit einem ultraleichten Kunststoffgehäuse und einer umweltschonenden Polyurethan-Isolation (100% CFC- und HCFC-frei). Den Deckel können Sie mittels Tragegriff verriegeln. Sollten Sie die Kühlbox mal nicht in Betrieb haben, dann können Sie die Kabel im praktischen Kabelfach verstauen.

 

Hier geht's zur Severin KB 2921 Kühlbox auf Amazon.de

 

Xcase Thermoelektrische Kühl- und Wärmebox

Xcase Elektro KühlboxDie Xcase Thermoelektrische Kühl- und Wärmebox ist im Prinzip ähnlich wie die Severin KB 2921 aber auch nur im Prinzip. Das integrierte Kühlmodul sorgt dafür, dass der Inhalt der Box bis auf 25°C unter Umgebungstemperatur herunter gekühlt und bis zu 55°C erwärmt werden kann. Mit einer Abmessung von 56 x 38 x 42,5 cm gibt es einen Inhalt bzw. das Fassungsvermögen von ca. 40 Liter.

Die Xcase Kühlbox kann über zwei verschiedene Stromversorgungen betrieben werden. Zum einem über einen 12 Volt Anschluss im Auto oder zum anderen über einen 230 Volt Steckdosenanschluss. Die sehr hochwertige und robuste Hartschalenbox ist optimal geeignet für jegliche Ausflüge, Reisen, Partys oder anderen ähnlichen Aktivitäten. So bekommen Sie ordentlich was rein in die Kühlbox, zum Beispiel 2L Mehrwegflaschen oder leckere Speisen. Die Box ist mit einem Tragegriff und zwei Skaterollen ausgestattet (Trolley-Funktion) und somit sollte Ihnen der Transport sehr einfach fallen. Haben Sie die Kühlbox einmal nicht in Betrieb, dann können sie die Anschlusskabel indem extra dafür vorgesehenen Kabelfach verstauen. Abschließend können wir sagen, dass die Xcase Elektrokühlbox einen Mini Kühlschrank und eine professionelle Thermobox in einem Gerät vereint.

 

Hier geht's zur Xcase Kühlbox auf Amazon.de

 

Die Waeco TF-14AU-12 BordBar Freshbag

Waeco TF-14AU-12 BordBar FreshbagDie  Waeco TF-14AU-12 Bordbar Freshbag vereint eine Elektro Kühlbox und eine elektrische Autokühlbox in einem Modell und stellt die letzte Elektro Kühlbox in unseren kleinen Elektro Kühlbox Test.

Die Waeco Autokühlbox besitzt eine ganze Reihe an Prüfzeichen und im Detail sind das ein CE Prüfzeichen, ein TÜV/CS Prüfzeichen und ein e-Prüfzeichen (nach Kfz-Richtlinien). Diese Autokühlbox bietet einen Stauvermögen von 14 Liter und auch hier bekommen Sie 2 Liter Mehrwegflaschen unter. Natürlich besitzt die speziell fürs Auto konstruiert Kühlbox einen 12 Volt Anschluss für den Zigarettenanzünder im Auto. Sobald Sie die Box über den 12 Volt Anschluss angeschlossen haben, nimmt das Peltier Kühlsystem (verschleißbare Thermoelektrik System) seine Arbeit auf und durch seine 36 Watt, kühlt es den Inhalt bis auf 25°C unter Umgebungstemperatur herunter. Eine deutlich verbesserte Isolierung, was durch eine Verstärkung der Isolierung und einer zusätzlichen Aluminiumfolie auf dem Innenmantel erreicht wird, tragen ebenso zu der Kühlung bei, wie das Kühlsystem. Dank eines praktischen Tragegriffes, können Sie die Autokühlbox auch als Picknicktasche verwenden.

 

Hier geht's zum Waeco TF-14AU-12 BordBar Freshbag auf Amazon.de

 

Das Fazit zur Elektro Kühlbox

Wollen wir nun eine Antwort auf die am Anfang gestellte Frage geben. Eine Elektro Kühlbox bietet im Vergleich zu anderen Modellen schon so einiges an. So stimmt das Preis-Leistungsverhältnis mehr als nur überein. Viele Modelle bieten gleich mehrere verschiedene Anschlüsse und somit ist der Einsatzort sehr variabel. Des Weiteren gibt es die Elektro Kühlbox in vielen verschiedenen Varianten, so zum Beispiel als Autokühlbox oder auch als Kühltasche. Alles in allem ist eine Elektro Kühlbox eine wirklich gute Wahl und die von uns hier getesteten Modelle können wir Ihnen wärmstens weiterempfehlen.

Ein Gedanke zu „Elektro Kühlbox

  1. Pingback: Kühlbox elektrisch | Kühlbox Test - Hinweise, Geräte & Vergleiche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.