Elektrische Kühlbox Test

Elektrische Kühlbox Test – Welche Kühlbox wird der Testsieger?

Der nächste Frühling und der nächste Sommer stehen unmittelbar vor der Tür und damit auch die Zeit für ein gemütliches Picknick, einen Ausflug an den Strand oder ein Campingurlaub. Doch was wären solche Ausflüge ohne gekühlte Getränke und Speisen? Eine elektrische Kühlbox kann für Abhilfe sorgen und Sie können am Strand ein schön gekühltes Bier oder eine kühle Cola genießen. Es gibt unzählige Modelle und Fabrikate von elektrischen Kühlboxen auf dem Markt und genau aus diesem Grund haben wir mehrere Kühlboxen unter die Lupe genommen im „Elektrische Kühlbox Test“.

Diese Modelle haben es in den Elektrische Kühlbox Test geschafft!

 Mobicool W40 AC/DC - elektrische Trolley-KühlboxSeverin KB 2921 Elektrische KühlboxMobicool V26 AC/DC elektrische KühlboxXcase Thermoelektrische Kühl- und WärmeboxMobicool elektrische Alu-KühlboxWaeco TC-21FL-AC TROPICOOL CLASSIC
BildMobicool W40Severin KB 2921Mobicool V26Xcase KühlboxAlu Kühlbox MobicoolWaeco Kühlbox
HerstellerMobicoolSeverinMobicoolXcaseMobicoolWaeco
Anschlüsse12 / 24 / 230 V12 / 230V12 / 230V12 / 230V12 / 230V12 / 24 / 230 V
Volumen39 Liter25 Liter26 Liter40 Liter39 Liter21 Liter
Abmessung 56 x 38 x 42 cm45,6 x 42,2 x 31,8 cm39,6 x 29,6 x 39,5 cm56 x 38 x 42,5 cm58 x 39 x 44 cmk.A.
Gewicht8 Kg6 Kg3,7 Kgk.A.10 Kg9 Kg
Preis95€ *73€ *42€ *99,90€ *139€ *174€ *
Platzierung1.Platz (Testsieger)2.Platz3.Platz (Preis-Leistungssieger)4.Platz5.Platz6.Platz (Luxus-Variante)
AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot

* Die Preise können von Händler zu Händler variieren und auch tageszeitabhängig schwanken. Es handelt sich um eine Preisspanne. Schauen Sie am besten direkt beim Angebot nach, in dem Sie entweder auf das Bild oder auf den Link “Zum Angebot” klicken.

1.Platz: Die Mobicool W40 elektrische Trolley-Kühlbox

Mobicool W40 elektrische KühlboxUnser Testsieger im elektrische Kühlbox Test ist die Mobicool W40 Trolley-Kühlbox. Diese Thermoelektrische Trolley-Kühlbox besitzt einen 12V (für PKW geeignet), einen 24V (für LKW geeignet) und einen 230V Anschluss (für die Steckdose). So können Sie diese Kühlbox überall mit hinnehmen, anschließen und erhalten immer gut gekühlte Getränke und Speisen.

Des Weiteren besitzt die Mobicool W40 ein Fassungsvermögen von rund 39 Liter und kann den Inhalt bis zu 18°C unter Umgebungstemperatur herunterkühlen, ohne dabei ein Energieverschwender zu sein, denn Sie hat die Energieeffizienzklasse A++. Die zwei herausnehmbaren Trenngitter sorgen dafür, dass Sie Getränke und Speisen voneinander trennen können und somit zerquetschte Speisen vermeiden. Für den einfachen Transport sorgen zum einem der ausklappbare Mobicool W40 elektrische KühlboxMultifunktionsgriff und zum anderen die zwei stabilen Skaterollen. Der zweigeteilte Deckel der Kühlbox sorgt dafür, dass der Zugriff auch Unterwegs sehr einfach ist, ohne dabei große Kühlverluste zu erleiden. Die Linke Deckelhälfte enthält den Lüfter und ein Kabelfach und die rechte Deckelhälfte bietet durch eine Wölbung mehr Platz in der Höhe.

Alles in allem bietet Ihnen diese Kühlbox genügend Stauraum und alle herkömmlichen Anschlüsse, sodass Sie sie überall verwenden können. Abschließend fassen wir noch einmal alles zusammen.

grüner haken  Anschluss für PKW, LKW und Steckdose

grüner haken  großer Stauraum (ca. 39 Liter)

grüner haken  Energieklasse A++

grüner haken  getrennter Stauraum auf Wunsch

grüner haken  leichter Transport durch Griff und Rollen

grüner haken  sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis

 

Hier geht's zur Mobicool W40 Kühlbox auf Amazon.de

 

2.Platz: Severin KB 2921 elektrische Kühlbox

Severin KB 2921 elektrische KühlboxDen zweiten Platz im elektrischen Kühlbox Test hat sich die Severin KB 2921 elektrische Kühlbox unter den Nagel gerissen. Diese Kühlbox besitzt ein Volumen von ca. 25 Liter und ist sowohl für das Kühlen als auch für das Warmhalten geeignet, sodass Sie zum Beispiel Speisen warmhalten oder Getränke kühlen können. Dank einer Leistung von ca. 65 Watt, kühlt die elektrische Kühlbox von Severin den Inhalt bis zu 20°C unter Umgebungstemperatur.

Die Kühlbox besitzt einen Anschluss für den Zigarettenanzünder im PKW (12V) und einen Anschluss für das Netz (230V), somit kann diese Kühlbox auch auf Reisen mitgenommen werden. Durch das leichte Kunststoffgehäuse, welches aus umweltschonenden Polyurethan-Isolation (100% CFC- und HCFC-frei) besteht, und des Transportgriffes ist der Transport der Kühlbox auch sehr einfach und leicht. Der Deckel wird mittels des Tragegriffes Severin KB 2921verriegelt und er kann auch abgenommen werden, sodass das Verstauen von Getränken oder Speisen sehr einfach geht. Die zwei Kontrollleuchten sind zum einem für das Kühlen und zum anderen für das Überwachen des Warmhalten vorhanden. Wenn die Kühlbox mal nicht in Betrieb ist, dann können Sie die Kabel indem praktischen Kabelfach verstauen. Im Betrieb laufen die zwei bürstenlosen, langlebigen Motoren sehr leise.

Die elektrische Kühlbox von Severin ist auf jeden Fall sehr empfehlenswert. Für eine Familie würden wir Ihnen aber eher zu einem größeren Modell raten, denn 25 Liter sind schnell aufgebraucht.

Abschließend fassen wir Ihnen nochmal alle wichtigen Punkte zusammen.

grüner haken  Kühl- und Warmhaltefunktion

grüner haken  Leiser Betrieb

grüner haken  ausgezeichnete Kühlleistung

grüner haken  leichte Ausführung

grüner haken  gutes Preis-Leistungsverhältnis

 

Hier geht's zur Severin KB 2921 Kühlbox auf Amazon.de

 

3.Platz: Mobicool V26 AC/DC elektrische Kühlbox

Mobicool V26 elektrische KühlboxDie Firma Mobicool hat sich auch noch einen Platz im elektrische Kühlbox Test unter den Nagel gerissen und zwar den dritten Platz mit der Mobicool V26 elektrische Kühlbox. Doch diese Kühlbox ist nicht nur Dritter geworden, sondern auch noch unser Preis-Leistungssieger.

Die Thermoelektrische Kühlbox von Mobicool V26 hat einen 12V (für den Zigarettenanzünder im Auto) und einen 230V Netzanschluss und besitzt die Energieeffizienzklasse A, sodass Sie sehr energiesparend arbeitet. Des Weiteren kühlt die Kühlbox den Inhalt bis zu 18°C unter Umgebungstemperatur. Tragegriff der Mobicool V26 KühlboxDas Fassungsvermögen beträgt rund 26 Liter, sodass Sie ohne Probleme auch 2 Liter Flaschen unterbekommen. Der Tragegriff hat zwei Funktionen, zum einem ist er für den Transport der Kühlbox und zum anderen für die Verriegelung oder als Deckelstütze verantwortlich. Diese elektrische Kühlbox bekommen Sie für rund 40€ und dafür bekommen Sie ordentlich was geboten. Der Meinung sind auch viele zufriedene Kunden, sodass diese Kühlbox der absoulte Bestseller in seiner Kategorie ist.

Jetzt fassen wir noch einmal alle wichtigen Details für Sie zusammen.

grüner haken  Preis-Leistungssieger

grüner haken  Energieklasse A

grüner haken  praktische Tragegriff mit Zweitfunktion

grüner haken  26 Liter Inhalt

grüner haken  gute Kühlleistung

 

Hier geht's zur Mobicool V26 Kühlbox auf Amazon.de

 

4.Platz: Xcase Thermoelektrische Kühl- und Wärmebox

Xcase KühlboxDer vierte Platz im Test geht an die Xcase Thermoelektrische Kühl- und Wärmebox. Wie unser zweiter Platz, hat auch diese Box eine Kühl- und eine Wärmefunktion. Die Kühlung funktioniert dank des eigens integrierten Kühl-Modul, welches den Inhalt in der Kühlbox bis zu 25°C unter Umgebungstemperatur kühlt. Der Inhalt bzw. das Fassungsvermögen ist ca. 40 Liter. Die Warmhaltefunktion hält den Inhalt bis zu 55°C warm.

Die robuste Hartschalenbox ist optimal geeignet für Xcase KühlboxAusflüge, Partys oder anderen Aktivitäten. In diese Kühlbox passt eine ganze Menge rein, auch 2L Flaschen und dank des Tragegriffes und der zwei Rollen ist der Transport total kinderleicht (Trolley-Funktion). Des Weiteren besitzt die elektrische Kühlbox zwei verschiedene Anschlüsse. Einen für den Zigarettenanzünder im Auto (12V) und einen für die Steckdose (230V). Ist die Kühlbox einmal nicht in Betrieb, dann können sie die Anschlüsse ganz bequem und einfach in das dafür vorgesehene Fach verstaut werden.

Die Xcase Kühlbox hält also warm und kalt zugleich und vereint so Mini-Kühlschrank und professionelle Thermobox in einem. Abschließend alle wichtigen Punkte und Details noch einmal aufgeführt.

grüner haken  großer Stauraum (40 Liter)

grüner haken  Trolley-Funktion (leichter Transport)

grüner haken  Kühl- und Warmhaltefunktion

grüner haken  Robuste Hartschalenbox

 

Hier geht's zur Xcase Kühlbox auf Amazon.de

 

5.Platz: Mobicool elektrische Alu-Kühlbox

elektrische Alu Kühlbox MobicoolDie dritte elektrische Kühlbox, in unserem elektrische Kühlbox Test, aus dem Hause Mobicool hat den fünften Platz belegt und dabei handelt es sich um die Mobicool elektrische Alu-Kühlbox.

Diese Kühlbox überzeugt durch ein großes Fassungsvermögen von rund 39 Liter und dank der hervorragenden Kühlleistung kann der Inhalt bis zu 20 °C unter Umgebungstemperatur heruntergekühlt werden. Trotz der sehr guten Kühlleistung verschwendet diese Kühlbox keine unnötige Energie und besitzt nicht ohne Grund die Energieklasse A++. Das coole Alu-Design sorgt nicht nur für einen absoluten Blickfang, sondern macht Sie auch noch sehr robust. Auch diese elektrische Kühlbox besitzt zwei Anschlüsse, einen für die Steckdose (230V) und einen für den Zigarettenanzünder im PKW (12V), welche bei Nichtbenutzung in dem vorgesehenen Kabelfach verstaut werden können. Der Deckel der Box ist zweigeteilt, was zur Folge hat, dass ein unnötiger Kälteverlust elektrische Alu Kühlbox Mobicoolvermieden wird. Des Weiteren besitz Sie zwei herausnehmbare Trenngitter, so können Sie, wenn Sie es wünschen, den Inhalt voneinander trennen. So können Sie vermeiden, dass Getränkeflaschen Ihre Speisen zerquetschen o.ä.

Im Vergleich zu anderen Kühlboxen, geht diese Box mit einem etwas höheren Preis an den Start. Des Weiteren hat die Box leider nur zwei Tragegriffe für den Transport und keine Trolley-Funktion, was den Transport sehr vereinfachen würde. Trotz dessen können wir Ihnen diese sehr robuste Alu-Kühlbox empfehlen.

Alle wichtigen Funktionen und Details fassen wir nochmal zusammen.

grüner haken  großes Fassungsvermögen (39 Liter)

grüner haken  gute Kühlleistung

grüner haken  sehr Energiesparend (Energieklasse A++)

grüner haken  zwei herausnehmbare Trenngitter

grüner haken  unzerbrechliches Aluminium-Gehäuse

grüner haken  geteilter Deckel zur Minimierung des Kälteverlustes

 

Hier geht's zur Alu-Kühlbox von Mobicool auf Amazon.de

 

6.Platz: Waeco TC-21FL-AC TROPICOOL CLASSIC Kühlbox

Waeco Luxus KühlboxEinen guten aber leider letzten Platz in unserem Test hat die Waeco TC-21FL-AC TropiCool Classic Kühlbox belegt. Diese elektrische Kühlbox ist die Luxus-Variante aber das hat eben seinen Preis aber wer sich den Luxus leisten möchte, der ist mit dieser Box sehr gut beraten.

Fangen wir mal den einzigen zwei kleinen Mankos an. Zum einem hat diese elektrische Kühlbox „nur“ einen Inhalt von rund 21 Liter und zum anderen ist es die teuerste Ausführung in unserem Test. Das war es dann aber schon und ab jetzt Punktet die Box in fast allen Punkten. Auch mit diesem Modell zum einem gekühlt werden oder der Inhalt warmgehalten werden. Kühlen ist dabei bis zu 30 °C unter Umgebungstemperatur möglich (was der Höchstwert in unserem Test) und Heizen ist bis zu +65 °C  möglich. Dafür sorgt die dynamische Innenbelüftung mit verschleißfreien Lüftern. Wie unser Testsieger, hat auch dieses Modell drei verschiedene Anschlüsse (12/24/230V) und kann somit fast überall mit hingenommen und angeschlossen werden. Als einziges Modell im Test hat dieses eine LED-Temperaturanzeige und eine Memory-Funktion, welche die letzte Einstellung speichert. Des Weiteren intelligente besitzt die Waeco TropiCool eine Energiesparschaltung und die Temperatur lässt sich individuell regeln, welche dann auf der LED-Anzeige erscheint.

Die Box besteht aus Spritzguss und hat alle notwendigen Prüfzeichen CE, TÜV/GS, e-zertifiziert (EMV/Kfz-Richtlinien). Die Waeco TropiCool Kühlbox ist Luxuriös ausgestattet und sehr Leistungsstark. Fassen wir noch einmal alle Fakten zusammen.

grüner haken  starke Kühlleistung

grüner haken  LED-Anzeige

grüner haken  Memory-Funktion

grüner haken  Energieklasse A++

grüner haken  Prüfzeichen CE, TÜV/GS, e-zertifiziert

grüner haken  Kühl- und Warmhaltefunktion

grüner haken  Anschlüsse 12/24/230V

 

Hier geht's zur Waeco Kühlbox auf Amazon.de

 

Fazit zum elektrische Kühlbox Test

Alle Modelle im Test haben uns voll uns ganz überzeugt. Jedes hat seine Vor- und Nachteile aber im Allgemeinen können wir Ihnen alle Modelle beruhigt empfehlen. Sollten Sie trotzdem nicht fündig geworden sein, dann schauen Sie doch einfach unter den nachfolgenden Button in der Auflistung nach und vielleicht finden Sie ja dann Ihre elektrische Kühlbox.

 

Hier geht's zu den Kühlboxen auf Amazon.de

 

 

8 Gedanken zu „Elektrische Kühlbox Test

  1. Pingback: Testberichte | Kühlbox Test - Hinweise, Geräte & Vergleiche

  2. Pingback: Thermoelektrische Kühlbox im Test

  3. Pingback: Kühlbox 12V 230V Test - Welcher Kühlbox setzt sich durch?

  4. Pingback: Der Camping Kühlbox Test 2014

  5. Pingback: Kühlbox kaufen leicht gemacht | Webartikel ABC

  6. Pingback: Die Engel Kühlbox im Test!

  7. hannak

    Hallo, ich suche eine Kühlbox, die ich zum Grillausflug z.B. mit an den See nehmen kann. Also höchstens 1h Autofahrt mit 12V Anschluss, dann heiße Temperaturen für mehrere Stunden ohne Elektrik. Welche also nehmen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.